Freitag, 30. November 2012

Lauenstein Praline Marillentrüffel 13g

Lauenstein Praline Marillentrüffel 13g
Lauenstein Praline Marillentrüffel 13g
Als Kind streunte ich mit meinen Freunden regelmäßig durch einen großen verwilderten Garten, der zum Anwesen der ehemals Deutschen Bundespost gehörte. Im Spätsommer hingen die unzähligen Obstbäume voll mit Früchten, für deren Ernte sich niemand wirklich zuständig fühlte. Der Postgarten, so wurde das Stückchen sich selbst überlassene Natur genannt, versorgte uns in dieser Zeit mit leckersten Früchten. Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Kirschen, Himbeeren, Brombeeren und eben auch Marillen. Ich kann mich noch ganz genau daran erinnern, wie wir auf die Bäume kletterten, um ganz oben an die süßen, leicht sauren Früchte zu gelangen. Heute klettere ich nicht mehr auf Bäume und Marillen habe ich auch schon lange nicht mehr gegessen. Umso erfreuter war ich, als mir die eben geschilderten Erlebnisse durch den Kopf gingen, als ich in den Marillentrüffel aus dem Hause Lauenstein biss.

Bachhalm Praline Schokomoussetrüffel weiß 13g

Bachhalm Praline Schokomoussetrüffel weiß 13g
Bachhalm Praline Schokomoussetrüffel weiß 13g
Freunde weißer Schokolade werden bei dieser Praline aus dem Hause Bachhalm ins Schwärmen geraten. Eine Praline ganz in weiß, sowohl innen als auch außen. Diese Praline ergibt zusammen mit der Bachhalm Praline Schokomoussetrüffel edelherb 13g (gewerblicher Link) ein wunderbares Paar, sozusagen ein Hochzeitspaar. Und bei eben solch einem Anlass, einer Hochzeitsfeier, wären diese Praline ein echter Hingucker. Sie in weiß, er in dunkelbraun.

Montag, 26. November 2012

Lauenstein Praline Schwarzwälder-Kirsch-Trüffel 14g


Lauenstein Praline Schwarzwälder-Kirsch-Trüffel 14g
Lauenstein Praline Schwarzwälder-Kirsch-Trüffel 14g
Nein, beim Schwarzwälder-Kirsch-Trüffel aus dem Hause Lauenstein handelt es sich nicht um eine Praline, die änlässlich der Premiere des deutschen Musik- und Heimatfilmes Schwarzwälder Kirsch aus dem Jahre 1958 entwickelt wurde, Es handelt sich viel mehr um eine leckere Kreation in Anlehnung an die allseits bekannte Schwarzwälder-Kirsch-Torte. Die Schwarzwälder-Kirsch-Torte, die in der Schweiz auch einfach nur Schwarzwälder-Torte genannt wird, besteht im Wesentlichen aus mit Kirschwasser aromatisierten Schokoladenbiskuitböden, einer aromatisierten Kirschfüllung, Sahne, Kirschen sowie Schokoladenraspeln als Verzierung. Wer auch unterwegs nicht auf den alkoholischen Kirsch-Schokolade-Geschmack verzichten möchte, braucht fortan nicht mehr ein Stück Sahnetorte, sondern nur noch Schwarzwälder-Kirsch-Trüffel in sein Reisegepäck geben.

Mittwoch, 21. November 2012

Bachhalm Praline Germknödel 20g


Bachhalm Praline Germknödel 20g
Bachhalm Praline Germknödel 20g
Bei einem Germknödel handelt es sich eigentlich um eine süße Mehlspeise, die vor allem in der Wiener und der Bayerischen Küche anzutreffen ist. Eine große Kugel aus Hefeteig wird mit Powidl, einem Pflaumenmus, gefüllt und anschließend in gesalzenem Wasser gekocht oder über kochendem Wasser gedämpft. Kurz vor dem Servieren kommt etwas zerlassene Butter, Mohn und Puderzucker auf dem Germknödel. Dieses leckere Gericht gibt es nun auch in Form einer Praline, hergestellt von der österreichischen Schokoladenmanufaktur Bachhalm.