Montag, 18. März 2013

Lauenstein Praline Mandelnougatkrokant 12g


Lauenstein Praline Mandelnougatkrokant 12g
Lauenstein Praline Mandelnougatkrokant 12g
Der dunkle Nougat entstand aus einer Not heraus. Napoleon Bonaparte hatte im Jahre 1806 einen hohen Zoll auf Kolonialwaren, darunter auch Kakao, festgelegt. Turiner Schokoladenhersteller mussten sich daraufhin etwas einfallen lassen und streckten ihre Schokoladenmasse fortan mit fein gemahlenen Haselnusskernen. Haselnüsse waren in der Region Piemont schließlich ausreichend verfügbar. Dass hierbei eine Leckerei entstand, die bis heute bei Jung und Alt beliebt ist, ahnte zu jener Zeit wohl niemand. Als Variation entstand später Mandelnougat, bei dem statt der gerösteten Haselnüsse geröstete Mandelkerne verarbeitet wurden. Dieser feine Nougat mit seinen aromatischen Mandelnoten ist die Basis für eine weitere leckere Praline aus dem Hause Lauenstein.

Freitag, 15. März 2013

Bachhalm Praline Nussnougatknödel 20g


Bachhalm Praline Nussnougatknödel 20g
Bachhalm Praline Nussnougatknödel 20g
Es ist wohl einfach die Kombination aus Schokolade und Haselnüssen, die genau den Geschmack ergibt, der sich bei Jung und Alt so großer Beliebtheit erfreut. Anders lässt sich wohl kaum der Erfolg eines großen Lebensmittelherstellers erklären, der nun schon über viele Jahre hinweg die gleiche Nussnougatcreme sowie die gleichen Nussnougatwaffelschnitten und Nussnougatkugeln in seinem Programm führt. Das gleiche Konzept, jedoch mit einem stärkeren Fokus auf erlesene Zutaten und handwerkliche Fertigung, führt zum Nussnougatknödel aus dem Hause Bachhalm.