Dienstag, 8. September 2015

Adventskalender mit Pralinen

Hinter jedem Türchen eines Adventskalenders mit Pralinen verbirgt sich ein zauberhaftes Kunstwerk aus Schokolade.
Hinter jedem Türchen eines Adventskalenders mit Pralinen verbirgt sich
ein zauberhaftes Kunstwerk aus Schokolade.

Papst Gregor I der Große, der zwischen 590 und 604 n. Chr. im Amt war, legte seinerzeit fest, dass die Adventszeit vier Adventssonntage umfassen und mit dem vierten Sonntag vor dem 25. Dezember beginnen solle. Da die Adventszeit mit dem ersten Adventssonntag beginnt und mit dem 24. Dezember endet, kann ihre Dauer also zwischen 22 und 28 Tagen betragen. Streng genommen müssten Adventskalender deshalb jedes Jahr neu gestaltet werden. Da viele Adventskalender jedoch durchaus mehrere Jahre wiederverwendet werden, wäre dies natürlich wenig praktikabel. Und so haben sich im Laufe der Zeit 24 Tage, beginnend mit dem 1. Dezember, durchgesetzt.

Die Confiserie Klein in Bayreuth bietet auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl hübsch gestalteter Adventskalender an. Neben Adventskalendern in Form einer Spieluhr, in Form von 24 Stoff- oder Wollsöckchen, in Form von Engeln oder Steckwürfeln, sind auch rechteckige Adventskalender mit Weihnachtsmotiv im Programm. Alle Adventskalender werden von den Mitarbeiterinnen der Confiserie Klein sorgfältig mit genau jenen Pralinen befüllt, die der Kunde hierfür ausgewählt hat. Zur Weihnachtszeit stehen über 120 verschiedene Pralinensorten zur Auswahl. Der Kunde kann aus diesen entweder selbst auswählen oder sich hierbei von einer intelligenten Automatik helfen lassen. Mit einem Klick ist der Adventskalender mit nur weißen Pralinen, mit nur Vollmilchpralinen, mit nur edelherben Pralinen, mit nur Nougatpralinen, mit nur Marzipanpralinen, mit nur alkoholfreien Pralinen, mit einer Mischung aus weißen Pralinen und Vollmilchpralinen oder einer Mischung aus Vollmilchpralinen und edelherben Pralinen gefüllt. Eine bunte Mischung ist ebenfalls möglich. Selbstverständlich sind alle automatisch befüllte Adventskalender anschließend vom Kunden individuell veränderbar. In Geschenkpapier verpackt und mit einer weihnachtlichen Grußkarte versehen sind diese eine tolle Überraschung für Oma, Opa, Papa, Mama, Enkelsohn und -tochter, Freund oder Freundin.

Exemplarisch werden hier nun einmal die vier rechteckigen Adventskalender mit Pralinen mit Weihnachtsmotiv im Hochformat vorgestellt. Es handelt sich um den Confiserie Klein Adventskalender mit Pralinen Weihnachtsstube, den Confiserie Klein Adventskalender mit Pralinen Christbaumkugeln, den Confiserie Klein Adventskalender mit Pralinen Madonna und den Confiserie Klein Adventskalender mit Pralinen Weihnachtsmann mit Schlitten. Diese vier Adventskalender enthalten jeweils eine Sortiereinlage aus Kunststoff, die sicherstellt, dass die vom Kunden ausgewählten Pralinen auch nicht von ihrer richtigen Position hinter dem Türchen wegrücken. In ein Pralinenhütchen aus weißem Pergament gesetzt warten sie darauf, vom glücklichen Adventskalenderbesitzer entdeckt zu werden. Insgesamt besitzt die Kunststoffeinlage 4 x 6 Vertiefungen für insgesamt 24 Pralinen. Die Pralinen stammen alle von renommierten Manufakturen hochwertiger Pralinen, darunter beispielsweise die Bachhalm Schokoladenmanufaktur GmbH aus Krems in Oberösterreich, die DreiMeister Spezialitäten Hans Schröder GmH & Co. KG im westfälischen Werl, die Lanwehr GmbH im schwäbischen Illertissen, die Confiserie Burg Lauenstein GmbH im oberfränkischen Ludwigstadt und die Wagner Pralinen GmbH im schleswig-holsteinischen Brunsbüttel.

Der Adventskalender mit Pralinen enthält eine Sortiereinlage aus Kunststoff, die sicherstellt, dass die 24 Pralinen nicht von ihrer Position rücken.
Der Adventskalender mit Pralinen enthält eine Sortiereinlage aus Kunststoff,
die sicherstellt, dass die 24 Pralinen nicht von ihrer Position rücken.


Der Adventskalender mit dem Motiv Weihnachtsstube ist eine Eigenkreation der Confiserie Klein. Es spiegelt die Vorstellung einer weihnachtlich dekorierten, gemütlichen Stube wider, in der die Familie samt Hauskatze gemeinsam die festliche Zeit verbringt.

Confiserie Klein Adventskalender mit Pralinen Weihnachtsstube
Confiserie Klein Adventskalender mit Pralinen
Weihnachtsstube

Das Motiv Christbaumkugeln zeigt eine Kollage aus roten Christbaumkugeln und allerlei schmückenden Christbaumschmuck, darunter getrockneten Orangenscheiben, Walnüssen und Schnee.

Confiserie Klein Adventskalender mit Pralinen Christbaumkugeln
Confiserie Klein Adventskalender mit Pralinen
Christbaumkugeln

Der Adventskalender mit dem Motiv Madonna zeigt die Jungfrau Maria mit dem Jesuskind, umringt von einer Schar weißer Engel. Über einen deartigen Adventskalender würde sich sicherlich Oma besonders freuen.

Confiserie Klein Adventskalender mit Pralinen Madonna
Confiserie Klein Adventskalender mit Pralinen
Madonna

Der Adventskalender mit dem Motiv Weihnachtsmann mit Schlitten ist besonders für Kinder geeignet. Es zeigt Santa Claus mit Schlitten, Rentieren und Wichteln beim Verteilen der Weihnachtsgeschenke.

Confiserie Klein Adventskalender mit Pralinen Weihnachtsmann mit Schlitten
Confiserie Klein Adventskalender mit Pralinen
Weihnachtsmann mit Schlitten

Natürlich gibt es bei der Confiserie Klein noch viele weitere Adventskalender. Alle haben Sie jedoch gemeinsam, mit erlesenen Pralinen gefüllt zu sein. Mit einer individuellen Pralinenmischung gefüllte Adventskalender sind einfach etwas ganz Besonderes.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen